Gebäudeversicherung - Diskussion

     

Versicherungen
nach Zielgruppen
Single
Schüler
Student
Familie
Alleinerziehend
Rentner
nach Produkten
private Krankenversicherung
Rentenversicherung
Berufsunfähigkeitsversicherung
Erwerbsunfähigkeitsversicherung
private Haftpflichtversicherung
Unfallversicherung
Risikolebensversicherung
Hausratversicherung
Glasversicherung
Rechtsschutzversicherung
Autoversicherung
Gebäudeversicherung
Reiserücktrittsversicherung
Pferdeversicherung


Gebäudeversicherung - Diskussion

Die Gebäudeversicherung wird oftmals auch Wohngebäudeversicherung genannt, aber streng genommen ist die Wohngebäudeversicherung nur eine Unterart, denn natürlich können auch Gebäude versichert werden, die keinen Wohnraum zur Verfügung stellen, sondern zum Beispiel industriell genutzt werden wie zum Beispiel Fabriken.
Die Gebäudeversicherung sollte im Grunde jeder Eigentümer eines Hauses oder einer Wohnung abschließen.

Die Gebäudeversicherung deckt Schäden ab, die man aus eigener Tasche kaum wieder beheben sprich bezahlen könnte. Abgesichert ist das entsprechende Hauptgebäude, Garagen und auch Zubehör auf dem gehörigen Grundstück.

Der Vorteil der Gebäudeversicherung ist, daß sie eine Reihe von Gefahren und dadurch entstehende Schäden absichert. Dieses sind zum Beispiel Schäden am Gebäude durch Brand, Feuer, Blitzschlag, Explosion, Sturm und Hagel, Leitungswasser, Frost, Hagel und Rohrbruch.

Der Nachteil der Gebäudeversicherung ist, dass man sich meistens nicht gegen alle Risiken absichern kann, da diese von vielen Versicherungsanbietern ausgeschlossen werden. Hierunter fallen zum Beispiel Schäden durch Grundwasser, Schäden durch Überspannung, Schäden durch Lawinen oder Sturmfluten, Schäden durch kriegerische Ereignisse oder durch eindringendes Wasser sowie durch nicht ordnungsgemäß gesicherte Fenster und Türen. Ein weiterer Nachteil ist, daß die Versicherung einen relativ hohen Beitrag hat.

Wägt man jedoch nun Vorteile und Nachteile ab, ist insgesamt aufgrund des zumeist hohen Wertes von Gebäuden und der möglichen großen Schäden die Gebäudeversicherung als solches für Hauseigentümer und Wohnungseigentümer zu empfehlen. Zudem bieten die verschiedenen Versicherungsfirmen auch sehr unterschiedliche Varianten an, so daß man auch den Beitrag einigermaßen flexibel gestalten kann.

Da Risiken individuell sind, empfiehlt sich immer ein Versicherungscheck zur Abklärung für den besten Versicherungsschutz. Sprechen Sie mit einem Versicherungsfachmann für die beste Lösung unter der Berücksichtigung Ihrer Lebenssituation.

Information
Alle auf dieser Seite bereitgestellten Informationen stellen Empfehlungen dar. Auf Grund der von uns bereitgestellten Informationen sollen selbständig keine Versicherungen abgeschlossen werden. Wir empfehlen grundsätzlich ein individuelles Gespräch mit einen Versicherungsfachmann.

Seitenerweiterung

Haben Sie Inhalte, die wir auf unserer Seite veröffentlichen sollen? Dann mailen Sie uns diese zu. Gerne veröffentlichen wir diese bei gefallen.

Blog | Kontakt | Datenschutz | Impressum | © Metamove: Webdesign

Ostergrußkarten | Ferienwohnungen Dorum | Tennisshop | Auto Events | Haustierbedarf